Tourismusmarketing Bad Harzburg wirbt auf unterschiedlichen Messen

(derharz) „Bad Harzburg in den Quellmärkten bekannt machen“, so lautet nach wie vor das Motto der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg. Dabei ist nicht nur das Internet gefragt, sondern auch der direkte persönliche Kontakt auf Messen und anderen Veranstaltungen, gerade in der pandemischen Phase hat sich gezeigt, dass der persönliche Kontakt nur schwer zu ersetzen ist. Dietmar Schütze vertritt, meist nicht allein, sondern mit wechselnden Standpartnern wie dem Harzer Tourismusverband, der Stadt Ilsenburg, dem Oberharz/Bad Sachsa, der Harzer Wandernadel und der HarzVenture GmbH Bad Harzburg.

Den Start in die Messesaison bildet die TC Leipzig vom 17. bis 21. November 2021, gefolgt von der ABF Hannover 02.-06. Februar 2022. Im Februar geht es vom 09. bis 13. Februar 2022 zur „OOOh Reisen Hamburg“. Als Auslandsmesse wird in dieser Messesaison wie bereits in den vergangenen Jahren auf die „Ferie for Alle“ in Herning/DK vom 25. bis 27. Februar 2022 gesetzt. Den Abschluss im ersten Halbjahr 2022 bildet der Hafengeburtstag in Hamburg vom 06. bis 08. Mai 2022.

Quelle: Kur- Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH, 09.11.2021
Foto: Dietmar Schütze

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email

– Weiterlesen –

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Knallhart witzig: "Kabarett zum Wegschmeißen"

Knallhart witzig: „Kabarett zum Wegschmeißen“

Kabarett-Veranstaltung am 03.12.2021 in Quedlinburg (derharz) Der Titel täuscht: „Unfreiwillig komisch – Kabarett zum Wegschmeißen“. Das, was die beiden Distel-Kabarettisten Henning Ruwe und Martin Valenkse