Halberstadt wirbt aktiv um Gastronomen und Barbetreiber

Screen des Gewerbeimmobilienportals hbs.city/immo
Screen des Gewerbeimmobilienportals hbs.city/immo

Ziel der Stadt Halberstadt ist es, ein breiteres Angebot im Bereich der Gastronomie zu erreichen

(derharz) Oberbürgermeister Daniel Szarata sagt dazu: „Es gehört einfach zu einer lebendigen Stadt, dass man auch nach 18:00 Uhr und am Wochenende die Möglichkeit hat, etwas zu unternehmen und eine vielfältige Gastronomie zu erleben. In diesem Bereich haben wir in Halberstadt durchaus noch Nachholbedarf. Daher werben wir zukünftig aktiv um Gastronomen und Barbetreiber!“

Als erste Maßnahme wurde nun das Gewerbeimmobilienportal der Stadt Halberstadt um die Rubrik „Gastronomie und Bars“ erweitert. Ansprechpartner für interessierte Unternehmer und Investoren ist das Unternehmerbüro der Stadt. Es hilft bei der Standortsuche und kostenfreien Vermarktung von gewerblichen Objekten. So unterstützt das Büro bei der Recherche und Aufnahme von Gewerbeimmobilien. Anliegen sollen schnell und gezielt umgesetzt werden.

Sollte im Gewerbeimmobilienportal nicht das passende Angebot gefunden werden oder ist eine Gewerbeimmobilie zu vermieten oder zu verkaufen, dann steht für eine Beratung im Unternehmerbüro Ina Neumann unter Tel.: 03941 / 551801, Mail: neumann@halberstadt.de gerne zur Verfügung.

Die Webadresse des Gewerbeimmobilienportals der Stadt Halberstadt lautet: hbs.city/immo .

Quelle und Bild: Stadt Halberstadt, 08.05.2022

Teile diesen Beitrag:

– Weiterlesen –

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Putziger Zuwachs im Tiergarten Halberstadt

Ein kleiner Streifzug durch den Tiergarten Halberstadt (derharz) Im Halberstädter Tiergarten sind derzeit viele Tierkinder zu beobachten. Direkt am Eingang erwartet die Besucher*innen Heiko, der