Campingpark Wiesenbeker Teich in Bad Lauterberg

Hinweistafel Campingpark Wiesenbeker Teich, Bad Lauterberg

Urlaub im Harz: Camping oder Caravaning in der Mitte Deutschlands erleben

Campingpark Wiesenbeker Teich: Camping im Harz an einem der schönsten Bergseen weit und breit

Der Wiesenbeker Teich ist ein Kunstteich in der Nähe von Bad Lauterberg im Harz im Landkreis Göttingen. Er ist einer der Oberharzer Teiche. Der Wiesenbeker Teich und seine baulichen Anlagen stehen unter UNESCO-Denkmalschutz. Camper können am Wiesenbeker Teich die einmalige Faszination der üppigen Natur und Landschaft im Harz erleben. Neben 30 Dauerstellplätzen bietet der Campingpark am Wiesenbeker Teich 90 Touristenstellplätze, darunter 30 Plätze für Wohnwagen, 20 Wohnmobilplätze und 40 Zeltplätze. Die Stellplätze befinden sich im traumhafter Lage. Fast alle Plätze bieten einen Seeblick. Der Campingplatz liegt in sehr ruhiger Umgebung, und zwar ohne störenden Durchgangsverkehr.

Die Sanitär-Anlagen sind modern ausgestattet. Die Räume verfügen alle über Tageslicht mit großzügigen Duschkabinen sowie Babybad und Wickelraum. Die Sanitär-Räume liegen zentral gelegen direkt im Eingangsbereich zum Campingpark Wiesenbeker Teich und sind und barrierefrei zugänglich. Weiterhin stehen Geschirrspülbecken, Waschmaschinen und Trockner, Trockenräume für Handtücher sowie Kleidung und ein Wickelraum zur Nutzung zur Verfügung.

Der Platz ist auch für Wellness-Camping mit Kuren, Sauna, Massagen und Fitnessprogramm unter ärztlicher Aufsicht geeignet. In der benachbarten Kirchberg-Therme sowie Bade- und Rutschspaß im Vitamar werden entsprechende Behandlungen und Programme angeboten.

Harz-Camping in luxuriösen Family-Blockhütten: Natur pur mit einem Hauch von Luxus

Möchten Sie wohnen wie der König der Wälder? Dann verbringen Sie doch einen unvergesslichen Urlaub in den Blockhäusern am Wiesenbeker mit Seeblick. Die luxuriöse Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Die stilvoll eingerichteten Holzhäuser sind u. a. mit Fernseher mit DVD-Player, Kaffeemaschine und Minibar ausgestattet. Herz-Urlauber finden dort alles, was alles was man erholsame Zeit benötigt. Dank einer modernen Infrarot- Heizung sind die Blockhäuser ganzjährig bewohnbar.

Camping im Harz auch ohne Zelt: Die Wiesenbeker Blockhütten

Mit dem Einstecken der Cabin-Card wird das Blockhaus mit Strom versorgt. Bis auf den Kühlschrank lassen sich durch Entnehmen der Card auch alle Geräte wieder abschalten. Die Wigwam-Siedlung ist geeignet für die Übernachtung mit kleinem Gepäck, also ohne Zelt oder Wohnwagen. Gleichermaßen geeignet für Wanderer, Mountain-Biker, Motorradfahrer und Familien mit Kindern. Die Preise variieren je nach Dauer und Reisezeit.

Die Wiesenbek bzw. Dombrowsky’s Baude

Seit je her wurden in den Wäldern des Harzes für die Wandersleute und Waldarbeiter oder Jäger Schutzhütten gebaut. Dort konnten die Menschen Unterschlupf bei Unwetter oder Dunkelheit finden. In manchen Hütten und an besonders häufig besuchten Orten siedelten sich Familien an, welche die Bewirtung der Durchreisenden übernahmen und so ihren Lebensunterhalt bestritten. Einer dieser Bauden befand sich auch am Wiesenbeker Teich, die seit 1991 von den Eheleuten Susanne und Maik Dombrowsky betrieben wird.

Der Küchenchef der Dombrowsky’s Baude legt großen Wert auf Frische. Beim Einkauf wird auf hochwertige Lebensmittel, nach Möglichkeit aus heimischer oder regionaler Herkunft, geachtet. Neben Harzer Spezialitäten stehen auf der Bauden-Karte auch unterschiedliche Fleisch-Gerichte. Ebenso werden Speisen für den kleinen Appetit, für Vegetarier und die kleinen Gäste angeboten. Außerdem warten leckere Desserts, selbstgebackener Kuchen und Kaffeespezialitäten auf den Genießer.

Aussenansicht Dombrowsky’s Baude bei Bad Lauterberg

Die Dombrowsky’s Baude bietet von 11:30 bis 14:00 Uhr und von 17:30 bis 20:00 Uhr warme Küche. Dienstag hat die Küche geschlossen. Die Baude steht nicht nur für Benutzer des Campingplatzes offen, sondern auch für alle anderen Harz-Touristen, Urlauber und Wanderer.

Voll-Pension und Verpflegungsservice für Camper am Wiesenbeker Teich

Sie haben keine Lust auf Ravioli aus der Dose? Dann genießen doch Ihren Urlaub und lassen sich von einem gedeckten Tisch verwöhnen. Alle Campingurlaube lassen sich mit Voll- oder Halbpension kombinieren. So können Camper oder Bewohner der Blockhütten das Frühstück, Mittag- oder Abendessen In der urigen Baude zu sich nehmen.

Anschrift Campingpark Wiesenbeker Teich

Tel: 05524 / 2510
Fax: 05524 / 932089
info@campingwiesenbek.de
Web: www.campingwiesenbek.de

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email

– Weiterlesen –

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Eröffnung Welterbe-Erkenntnisweg Wasserkraft bei Andreasberg

Eröffnung Welterbe-Erkenntnisweg Wasserkraft

Der Welterbe-Erkenntnisweg Wasserkraft ist komplett barrierearm (derharz) Seit dem vergangenen Sonntag ist der von der Stiftung UNESCO-Welterbe im Harz ins Leben gerufene neue Welterbe-Erkenntnisweg in