Brockenbauer – Steakhaus, Fleischerei & Hofladen

Leckere hausgemachte Harzer Spezialitäten in Bioqualität

Steakhaus im Harz – gutes Essen im Brockenhaus garantiert

Lecker essen, zudem noch nachhaltig und verantwortungsbewusst. Dafür steht der Brockenbauer in Tanne. Das Hofrestaurant gehört mit zu der besten Adresse für Slowfood in Deutschland und findet als solche Erwähnung im nationalen Slowfood-Genussführer. Auf den Tisch kommt nur das, was der eigene Hof bietet. So auch das Fleisch vom Roten Höhenvieh, das direkt auf den umliegenden Weiden in Sichtweite aufwächst und direkt vor Ort geschlachtet wird. Selbstredend in Bio-Qualität. Beim Roten Höhenvieh handelt es sich um eine alte deutsche Haustierrasse, die die kleinbäuerliche Kulturlandschaft in den Mittelgebirgen prägte. Die Tiere waren Dreinutzungsrinder. Sie mussten nicht nur gut Milch und Fleisch geben, sondern wurden auch für die Feldarbeit angespannt. Die Rasse ist vom Aussterben bedroht und wird u. a. durch den Brockenbauer im Harz am Leben erhalten.

Im Hofrestaurant Brockenbauer können Gäste, Wanderer und Harz-Urlauber nach einem langen Tag oder einer langen Wanderung unbefangen und in urigem Ambiente lecker essen. Bei schönem Wetter auch im Außenbereich auf der Hofterrasse. Von saftigen Steaks aus eigener Zucht, die auf dem Hof leben, über leckere Klassiker wie Schweinebraten, Tafelspitz, Roulade oder saftiges Rindergulasch vom Harzer Roten Höhenvieh, serviert mit Bandnudeln und einem frischen Salat, bietet das Steakhaus im Harz alles, was das Herz begehrt.

Zum Einstieg bietet die Küche als Vorspeise u. a. eine Klare Brühe mit Gemüsestreifen, eine Rinderkraftbrühe oder den Klassiker Soljanka, allerdings mit leckerem Rindfleisch zubereitet. Über die ohnehin umfangreiche Steak-Karte mit Filet-Steak, Hüftsteak, Rumpsteak, Ribe Eye (700 gr.), Porterhouse (1.000 gr.) hinaus haben Gäste auf Vorbestellung die Möglichkeit, zwischen weiteren Steaks zu wählen. Und darf es zum krönenden Abschluss es noch ein leckeres Dessert sein? Dann sollten sich Gäste keinesfalls die Spezialität des Hauses, Creme Brûlée, eine sahnige Vanille-Creme mit überzogen mit einer hauchdünnen Schicht aus knusprigem Karamell, entgehen lassen.

Fazit: Wenn Steak, dann Brockenbauer in Tanne. Besser geht nicht. Top-Steakhaus im Harz.

Wann hat das Restaurant/ Steakhaus Brockenbauer in Tanne geöffnet?

Das Restaurant hat für Besucher von Montag bis Donnerstag von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Freitag und Samstag von 11:00 bis 21:00 Uhr und Sonntag ebenfalls von 11:00 bis 17:00 Uhr. Für Freitag und Samstagabend ist eine vorherige Reservierung sinnvoll.

Bio-Fleischerei und Hofladen

Neben dem Restaurant vermarktet der Brockenbauer seine Bio-Produkte selbst, und zwar u. a. im eigenen Hofladen. Dort können Besucher und Gäste Fleisch und Wurst in höchster Qualität aus der hauseigenen Schlachtung erwerben. Dadurch, dass die Tiere viel Auslauf und Zeit zum Wachsen bekommen, ist die Fleischqualität ausgezeichnet. Zudem wird bei der Aufzucht bewusst auf Kraftfutter verzichtet. Und das schmeckt man. Der Hofladen bietet eine große Auswahl an selbst erzeugten Produkten aus der Bio-Fleischerei und ausgewählten regionalen Lebensmitteln.

Von Wurst und Fleisch vom Harzer Roten Höhenvieh über frische Eier bis hin zu Honig von Imkern aus der Region. Der Hofladen lässt keine Wünsche offen. Alles biologisch und nachhaltig produziert, von Bio-Milch, Bio-Käse, Brot und Wurst vom Roten Höhenvieh (sowohl frisch im Glas oder im Darm wie Salami, Kräuterschinken, Cornedbeef und Jagdwurst), Wurst vom Angler Sattelschwein bis hin zu Fertiggerichten im Glas (Gulasch, Soljanka, Tafelspitz und Rinderbraten) zum Mintnehmen.

Wann kann ich im Bio-Hofladen Brockenbauer Thielecke in Tanne einkaufen?

Der Hofladen hat die gleichen Öffnungszeiten wie das Restaurant, wie oben dargestellt. Vor der Anfahrt regen wir an, sich vorab nochmals auf der Webseite über die jeweils aktuellen Öffnungszeiten zu unterrichten.

Anschrift und kontakt Brockenbauer Thielecke

Schierker Weg 13
38875 Tanne
Telefon: 039457 / 33 12
Mail: info@brockenbauer.de
Web: www.brockenbauer.de

Quelle: Redaktion
Bild: pixabay

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email

– Weiterlesen –

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Harzklub fordert gemeinsames Handeln bei der Instandsetzung der Wanderwege

Instandsetzung der Harzer-Wanderwege: Gemeinsam Handeln

(derharz) Harzklub-Zweigvereine einer Region arbeiten in Bezirksarbeitsgemeinschaften eng zusammen. Hier werden gemeinsam Pläne geschmiedet, Projekte umgesetzt, Veranstaltungen vorbereitet. Insbesondere dienen die regelmäßigen Zusammenkünfte der gegenseitigen

Der Harz-Tourismus – fit für die Zukunft?

Der Harz-Tourismus – fit für die Zukunft?

Harzer Tourismustag 2021 in St. Andreasberg (derharz) Der jährliche Harzer Tourismustag des Harzer Tourismusverbandes (HTV) hat sich als Branchentreff der Touristiker aus der gesamten Region